Reisen

Washington - Kuriositäten des Thomas Jefferson Memorial

Pin
Send
Share
Send
Send


Denkmal für Thomas Jefferson in Washington

An den Ufern von Potomacin Washington, ist das majestätische Gebäude, das in Erinnerung an den Präsidenten erbaut wurde Thomas Jefferson, mit einem eindeutigen Stil der römischen Architektur.

Er Thomas Jefferson Memorial Es ist eines der großen Denkmäler, die Sie in Ihrem besuchen können Touristenreise nach Washington.

Ich sage es dir als nächstes 6 Fakten und Kuriositäten zum Thomas Jefferson Memorial.

1.- Befindet sich südlich von Weißes Hausdie Thomas Jefferson Memorial Es wurde ursprünglich 1943 zu Ehren des damaligen Präsidenten erbaut.Franklin Roosevelt, auf Initiative von Präsident Roosevelt.

Bis dahin in Washington Sie hatten bereits ein eigenes Denkmal in der Hauptstadt als ehemalige Präsidenten Washington und Lincoln.

2.- Es ist ein kreisförmiges Gebäude, das auf großen Säulen im ionischen Stil basiert Pantheon von Rom.

3.- In der Thomas Jefferson Memorial in Washington du kannst einen sehen große Bronzestatue sechs Meter hoch.

Diese Statue zeigt das Bildnis des Präsidenten und Steinplatten mit Zitaten aus seinen großen Werken, wie dem Unabhängigkeitserklärung.

4.- Die Kirschbäume die sich in der Umgebung des Gebäudes befinden und die Landschaft verschönern, wenn sie blühen, wurden zu Ehren des japanischen Volkes im Jahr 1912 gepflanzt.

5.- Die Thomas Jefferson Memorial Es ist für Besucher 24 Stunden am Tag geöffnet, aber dieses Denkmal ist nicht so besucht wie andere in der Stadt Washington, da es in Bezug auf die große Allee von Washington verschoben ist National Mall.

NÜTZLICHE DIENSTLEISTUNGEN für Ihre REISE

<>

Pin
Send
Share
Send
Send