Reisen

Dies ist der Besuch der Pompeji-Ausstellung, Katastrophe unter dem Vesuv, in Canal Art

Pin
Send
Share
Send
Send


Fresken auf der Pompeji-Ausstellung am Arte-Kanal in Madrid

«Mama, kann ich das Skelett wieder sehen?»

Die Pompeji Geschichte und seine Zerstörung unter der Vesuv-AusbruchEs besteht kein Zweifel, dass es immer eine große Faszination bei allen ausgelöst hat, und es könnte nicht weniger bei den Kindern sein, die die neu eröffneten besuchen Ausstellung in Madrid.

Dieses Beispiel, das Sie in der Mitte besuchen können Canal Art von der Plaza de Castilla bis zum 5. Mai 2013 erklärt die Katastrophe, dass am 24. August des Jahres 79 n. Chr. begrub die Römische Stadt Pompejiund andere in der Nähe mögen Herculaneumunter der Asche des Vesuvs.

Für diejenigen von Ihnen, die die Gelegenheit gehabt haben Besuchen Sie Pompejibei südlich von NeapelIn der Ausstellung können Sie sich an den Besuch erinnern, aber auch die Ursachen des Ausbruchs und warum die Bewohner der Städte am Fuße des Vesuvs nach den ersten Erschütterungen und Explosionen nicht geflohen sind.


Modell eines römischen Hauses auf der Pompeji-Ausstellung am Arte-Kanal in Madrid

Wenn Sie Pompeji oder Herculaneum noch nicht besucht haben, kann ich Ihnen das in der archäologische Ausgrabungen Sie werden in der Lage sein, durch die Straßen und zwischen den Wänden der Häuser zu gehen, aber fast der gesamte künstlerische Reichtum findet sich in der Archäologisches Nationalmuseum von Neapel.

Jetzt in der Mitte Canal Art von Madrid Sie haben eine sehr kleine Auswahl der Objekte, Skulpturen und Gemälde, die während der Ausgrabungen gefunden wurden, die der spanische König Carlos III. Während seiner Regierungszeit in Neapel im 18. Jahrhundert förderte.

Also, in der Pompeji Ausstellung Sie werden Werkzeuge, Instrumente, Amphoren, Glasscherben und eine Vielzahl von Gegenständen sehen, die in den Überresten der antiken römischen Stadt gefunden wurden.


Gladiatorenhelme auf der Pompeji-Ausstellung am Arte-Kanal in Madrid

Sie können auch Skulpturen, Büsten und natürlich einige sehen Gemälde und Fresken, mit dem charakteristischen pompejanischen Stil.

All dies tritt in verschiedenen Umgebungen auf, z Menanders Haus, wo Sie ein audiovisuelles Video sehen können, das Ihnen auf virtuelle Weise zeigt, wie es war Römisches Haus von Pompeji.

In der Canal Art AusstellungVon einem Punkt aus findet man eine riesige grau gestrichene Tafel, die das Gefühl vermitteln soll, was die sieben Meter Asche, die die Stadt Pompeji bedeckten, bedeuteten.


Skulpturen in der Pompeji-Ausstellung in Canal Art in Madrid

Und in diesem Abschnitt finden Sie einige der auffälligsten Elemente, für die uns das immer fasziniert hat Pompeji Geschichte, die Formen von menschliche Figuren und versteinerte Tiere sowie die Überreste menschlicher Skelette von Menschen, die in Herculaneum getötet wurden, versteinerten ebenfalls.

Die letzte Zone des Pompeji Ausstellung Es ist die Figur, die Carlos III. Gewidmet ist, wie der König Archäologe, der diese historischen Ausgrabungen bewarb, die schließlich die Straßen und Häuser von Pompeji und Herculaneum zum Vorschein brachten und durch die Sie jetzt gehen können.

Die Ausstellung gipfelt in der Projektion eines hervorragenden BBC-Dokumentation das zeigt dir wie das geht letzte Stunden der Bürger von Pompeji. Unbedingt sehenswert ist, dass die Römer nicht wussten, dass der Vesuv ein schlafender Vulkan ist.


Gemälde in der Pompeji-Ausstellung in Canal Art in Madrid

Und dass es in Wirklichkeit keinen Lavaausbruch gab, sondern einen UrknallDies führte dazu, dass die Asche, die sich durch innere Spannungen angesammelt hatte, bis zu 11 Kilometer hoch wurde. Dann folgte eine brennende Wolke (pyroklastische Strömung), die die Stadt mit großer Geschwindigkeit fegte.

Und wissen Sie, dass diese Art von Eruption ... alle 2.000 Jahre auftritt.

Angesichts der Dauer des Dokumentarfilms50 Minuten, ich rate Ihnen, dass Sie, sobald Sie mit dem Besuch der Ausstellung beginnen, in den Projektionsraum gehen, der sich links unten im Gehege befindet (eine entsprechende Beschilderung fehlt), um zu sehen, wann die Nächster Pass, und nutzen Sie so die Zeit Ihres Besuchs besser.


Versteinerte Hundeschimmel auf der Pompeji-Ausstellung in Canal Art

Alles in allem eine sehr interessante und didaktische Vorspeise für die Zukunft Ausflug nach Pompejimit der wesentlichen Ergänzung der Besuch des Archäologischen Museums von NeapelHier werden Sie von den beeindruckenden Fresken und Mosaiken überrascht, die bei den archäologischen Ausgrabungen gefunden wurden.

Weitere Informationen zu Pompejis Ausstellung in Canal Art

<>

Video: Pompeji am Vesuv - Tipps zum Besuch der Ausgrabung - UNESCO Weltkulturerbe Pompeji (August 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send