Reisen

Dies ist der Besuch von Nashville, dem Tempel der Country-Musik

Pin
Send
Share
Send
Send


Country-Musik-Atmosphäre in Nashville in Tennessee

In unserem Reise von Küste zu Küste in den Vereinigten Staaten wir kommen zu Nashville, Hauptstadt des Bundesstaates Tennessee, obwohl die bevölkerungsreichste ist Memphis.

Nashville Es liegt am Ufer desCumberland River und es ist normalerweise bekannt als Musikstadt (Stadt der Musik) seit jeher eine starke musikalische Verankerung zusammen mit einer wichtigen Schallplattenindustrie.

Es wurde auch schon lange genanntSüd AthenAufgrund seiner Bildungseinrichtungen und seiner neoklassizistischen Architektur.


Country Music Museum in Nashville auf der Reise von Küste zu Küste durch die Vereinigten Staaten

Wir beginnen unsere Reise in Nashville Besuch der Country-Musikmuseum (Country Music Hall of Fame & Museum).

Country-Musikmuseum

Es ist ein Museum, das sich ausschließlich dieser Art von Musik widmet. Nashville ist eine der Pionierstädte und derzeit einer ihrer zentralen Kerne.

Sehr vollständig, sehr gut gestaltet und mit vielen Informationen, nach dem Besuch und höre esDa ein Museum, das der Musik gewidmet ist, uns das Anhören erleichtern soll, haben Sie ein tieferes Verständnis für die Bedeutung dieser Musik, sowohl in Nashville als auch in den Vereinigten Staaten.

Im Museumsshop haben wir mehrere CDs gekauft, von Country-Musik, was wir während der gesamten Reise schon oft gehört haben. Tolle Musik für Reisebegleiter, sehr zu empfehlen !!


Moderne Gebäude in Nashville in Tennessee

Dann machten wir einen langen Spaziergang durch das Zentrum (Innenstadt) der Stadt, und zwar von Broadway Avenue, Besuch außerhalb der Tennessee State Capitol GebäudeGebäude, in dem sich das Parlament des Staates.

An den Ufern von Cumberland River Wir haben ein historisches Dampfschiff gesehen, das uns daran erinnerte Tom Sawyer.

Wir sahen auch das Stadion des Titanen des amerikanischen Fußballs, und wir besuchten die Tennessee State Military Museum (Eintritt frei) sowie im Museum für den lokalen Sänger Charlie Daniels, das sich am Ende eines Musikgeschäfts befand.

Als großer Vertreter der Country-Musik Nashville Es gibt viele Orte, an denen den ganzen Tag von morgens bis zum Morgengrauen Live-Musik gespielt wird. Die meisten finden Sie auf der Straße Broadway mit dem 2nd Avenue.


Altes Dampfschiff in Nashville in Tennessee

Viel Country-Musik, viel Cowboystiefel, viel Hank Williams (großer Fahrer und Schöpfer dieser Musik in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts), Dolly Parton usw.

Die Orte, an denen Musiker auftreten, sind Pub-Bars wo sie Fast Food wie Sandwiches, Hamburger oder Hühnchen zu vernünftigen Preisen servieren. Ein Bier kostet 4 US-Dollar und reicht aus, um den Gruppen zuzuhören, die handeln.

Um auch das hervorzuheben tolle qualität des musikerss, die sowohl Country-Musik als auch Rock oder Country / Rock interpretieren.

In einigen dieser Bars wird zwischen den Tischen getanzt, und manchmal tanzen Mädchen aus dem Publikum nach Country-Schritten und Choreografien, was der Musik selbst einen neuen Reiz verleiht.


Country-Musik-Atmosphäre in Nashville in Tennessee

VERGESSEN SIE IHRE REISEVERSICHERUNG NICHT

Organisieren Sie Ihre Reise in die Vereinigten Staaten? Geh nicht ohne Mieten Sie zuerst Ihre Reiseversicherungund hier wir erklären warum. Wenn Sie ihn bei uns einstellen, haben Sie eine 5% Rabatt.

Wir besuchten vier dieser Orte am Nachmittag und ein paar mehr am Abend nach dem Abendessen in einer dieser Musikbars. Tolle Erfahrung. Wenn Sie Musik mögen, werden Sie es genießen.

Der sehr heiße Tag, an dem uns die Sonne 45 Grad gab, als wir das Auto vom Parkplatz im Freien abholten.

Kurz gesagt, Nashville Es ist eine wunderschöne Stadt mit einem beneidenswerten Nachnamen: Musikstadt.

Bilder von Nashville

Hier hast du mehr Fotos der Stadt Nashville und seines Country-Musikmuseums.




































NÜTZLICHE DIENSTLEISTUNGEN für Ihre REISE

<>

Video: Nashville, Tennessee (August 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send