Reisen

Tipps für den Besuch von Arches, dem Rocky Arches National Park in Utah

Pin
Send
Share
Send
Send


Empfindlicher Bogen im Bogen-Nationalpark in den westlichen Vereinigten Staaten

Einer der neugierigsten Nationalparks, die Sie auf Ihrer Reise durch die sehen können Westküste der Vereinigten Staatenist zweifellos dasArches Nationalpark.

Es kann nicht als Unverzichtbar bei der Planung Ihrer Route entlang der Westküste, aber darin finden Sie neben Wanderwegen und der Möglichkeit, sie zu besuchen, auch wirklich kuriose Felsformationen.

Wenn Sie endlich auf Ihrer Reise durch den Bundesstaat Utah Denkst du, gehören die Bögen besuchenIch werde Ihnen sagen, dass Sie durch den Süden dieses Nationalparks, auf der Route 121, ganz in der Nähe zugreifen müssen Moab.


Landschaftsbogen im Bogen-Nationalpark

Das Hauptmerkmal dieses Nationalparks ist seine zahlreichen natürliche felsige Bögen von großen Dimensionen, die im gesamten Park zu sehen sind.

Sie finden es 264 Kilometer nördlich von Monument Valley und fast 400 Kilometer südlich von Salt Lake City, die Hauptstadt von Utah.

Alle Informationen im Detail

  • Natürliche Felsbögen
  • Was ist zu sehen in Arches Park
  • ORGANISIERE DEINE REISE
  • Delicate Arch
  • Landschaftsbogen
  • Besuchen Sie den Arches Park
  • Wie kommt man nach Arches Park
  • NÜTZLICHE DIENSTLEISTUNGEN für Ihre REISE

Natürliche Felsbögen

Arches ist ein wenig von den Nationalparks verdrängt, die vor allem diejenigen interessieren, die in die USA reisen, wie der Grand Canyon, das Monument Valley oder der Bryce Canyon.

Aber für diejenigen, die das wissen Arches National Park (für jetzt habe ich keine Gelegenheit gehabt, es zu besuchen) es ist eines der spektakulärsten.


Arches National Park im Westen der Vereinigten Staaten

Dieser Park befindet sich auf einer Höhe zwischen 1200 und 1700 Metern und bewahrt derzeit einige 2.000 natürliche FelsbögenDie Bögen können durch Erosion abfallen oder zerfallen.

Das ist mit mehr als 40 Bögen seit 1970 geschehen.

Zusätzlich zu den Bögen können Sie in diesem Park verschiedene und kuriose Felsformationen und sehr auffällige Landschaften sehen, wie große Felsen, die auf Felsspitzen balanciert sind, oder große Felswände.

Ihr Besuch bedeutet eine Tour durch den Park mit verschiedenen Sehenswürdigkeiten felsige Bögen.


Ausgeglichener Felsen im Bogen-Nationalpark in Utah

Was ist zu sehen in Arches Park

Wenn Sie nur ein paar an Ihrem touristischen Tag haben drei Stunden für den BesuchWas empfohlen wird, ist, dass Sie direkt in das Gebiet gehen, das als bekannt ist Die Fenster, wo Sie den natürlichen Bogen sehen können, der als bekannt ist Doppelbogen.

Sie benötigen eine halbe Stunde, um zu diesem Bogen zu gehen.

Auf dem Weg nach Die FensterSobald Sie den Nationalpark betreten, passieren Sie die große Felswand namens Park Avenueund auch von Gerichtsgebäude-Türme, ein Vorgebirge mit Felsnadeln, die Türme emulieren.

Wenig später wirst du finden Ausgeglichener Rock, ein merkwürdiger Felsgipfel, auf dem ein großer Stein ins Gleichgewicht gebracht wird.


Das Windows im Arches National Park in Utah

VERGESSEN SIE IHRE REISEVERSICHERUNG NICHT

Organisieren Sie Ihre Reise in die Vereinigten Staaten? Geh nicht ohne Mieten Sie zuerst Ihre Reiseversicherungund hier wir erklären warum. Wenn Sie ihn bei uns einstellen, haben Sie eine 5% Rabatt.

Delicate Arch

Nach dem Besuch Die FensterSie müssen ein wenig weiter nach Norden gehen, bis Wolfe Ranch. Ein kleines Haus, das von den ursprünglichen Siedlern genutzt wurde.

Dort finden Sie einen Aussichtspunkt namens Delicate Arch Viewpoint von dem aus man das sehen kann natürlicher Bogen Das ist die große Ikone von Arches National Park, die sogenannte Delicate Arch.

Wenn Sie es genau sehen möchten, müssen Sie eine Strecke von 2,4 Kilometern zurücklegen, die zwischen einer halben und einer dreiviertel Stunde dauert.

Während der Straße kann man nie den Bogen sehen, der nur am Ende der Route zu sehen ist.


Doppelter Bogen im Bogen-Nationalpark in Utah

Wenn Sie stattdessen viel Zeit haben Besuchen Sie Bögen, dann können Sie weiter nach Norden in Richtung der Gebiete von gehen Feuriger Ofen (wo ist die Besucherzentrum) und Devils GardenHier finden Sie mehrere Gruppen natürlicher Bögen.

Landschaftsbogen

Die bekanntesten dieser Bögen von Devils Gardennördlich des Parks liegt die Landschaftsbogen, die als die betrachtet wird längster felsiger natürlicher Bogen in der Welt.

Um es zu sehen, müssen Sie natürlich einen neuen Ausflug machen, der bis zu zwei Stunden dauern kann.


Felswände im Arches National Park in Utah

Der Landschaftsbogen hat eine Lücke von 88 Metern, dieser Bogen ist also etwas länger als der Kolob Bogen von Zion National Park

Besuchen Sie den Arches Park

Der Zugang zum Park ist 24 Stunden am Tag geöffnet Ticketpreis für den Besuch von Arches Es kostet 25 US-Dollar und beinhaltet ein Auto und seine Insassen.

Wenn Sie auf Ihrer Reise entlang der Westküste der Vereinigten Staaten mehrere Nationalparks besuchen, können Sie die kaufen Jahreskarte

Buchen Sie ein Hotel für Ihre Reise auf Booking.com

Dies ist ein Touristenpass mit einer jährlichen Gültigkeitsdauer von 80 USD für ein Fahrzeug und vier Passagiere, mit dem Sie die überwiegende Mehrheit der genannten Parks betreten können.

Möglicherweise finden Sie dies nützlich offizielle Karte des Arches Nationalparks.

Entfernungen zum Arches National Park

Von Las Vegas zum Arches National Park, 750 Kilometer, 7 Stunden

Von Salt Lake City zum Arches National Park, 389 Kilometer, viereinhalb Stunden

Vom Grand Canyon zum Arches National Park, 545 Kilometer, 6 ½ Stunden

Vom Monument Valley zum Arches National Park, 234 Kilometer, 3 Stunden und ein Viertel

Wie kommt man nach Arches Park


Siehe größere Karte

NÜTZLICHE DIENSTLEISTUNGEN für Ihre REISE

<>

Pin
Send
Share
Send
Send